Zum Inhalt scrollen
2022_TIW-09652_LightConnects_c_Sara Kurig
2022_TIW-09542_LightConnects_c_Sara Kurig
2022_TIW-09535_LightConnects_c_Sara Kurig
2022_TIW-09501_LightConnects_c_Sara Kurig
Watershield(c)BettyMue
2022_TIW-09576_LightConnects_c_Sara Kurig
2022_TIW-XXX_LightConnects_c_Sara Kurig
previous arrow
next arrow

TRANSATLANIC INNOVATION WEEK 2022

In Kooperation mit Betty Mü entstanden auch für die TIW 2022 Licht- und Videoinstallationen, um ein sichtbares Zeichen für die Aktionswoche im öffentlichen Raum zu setzen. Die Transatlantic Innovation Week reflektiert die deutsch-amerikanische Zusammenarbeit in Wirtschaft, Forschung, Politik und Wissenschaft für grüne Innovationen und eine nachhaltige Zukunft. Diese Themen wurden in den drei Einzelinstallationen rund um das Prinz-Carl-Palais, zwischen dem US-Konsulat und der Bayerischen Staatskanzlei, aufgegriffen. Ein Mapping am Prinz-Carl-Palais setzte die Fassade spielerisch in Szene und thematisierte in Projektionen das Zusammenspiel von Natur und Technik. Über gut 1 km verband ein grüner Laserstrahl den Palais mit dem Friedensengel – über die Prinzregentenstraße und die Isar hinweg: als symbolischer visueller Brückenschlag zwischen den beiden Ländern. Für die dritte Installation wurde im Köglmühlbach nahe des Prinz-Carl-Palais-Brunnens eine halbkreisförmige Wasserwand als bewegte, dreidimensionale Leinwand erzeugt. Durch eine Rückprojektion flossen natürliche Strukturen regelrecht in künstliche über. Eingearbeitet waren auch Zitate u.a. von Ministerpräsident Markus Söder, Oberbürgermeister Dieter Reiter und US-Botschafterin Amy Gutmann.

Das Projekt entstand im gemeinsamen Auftrag des Generalkonsulats der Vereinigten Staaten von Amerika, der Bayerischen Staatskanzlei und der Landeshauptstadt München.

Die Lichtaktion startete anlässlich des jährlich stattfindenden Earth Day am Freitag, 22.04.2022 und lief bis Sonntag, 01.05.2022 – täglich von 20:30 bis 23 Uhr.